[System] Schadenskalkulation

Startseite Forum Spielregeln Update 2.1 [System] Schadenskalkulation

Schlagwörter: , ,

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #4198
    Balu (N074G37H)
    Teilnehmer

    Ich würde an dieser Stelle gern offiziell eine Änderung der Kampfregel, speziell der Art wie Schaden kalkuliert wird vorschlagen. Die Änderung an sich ist nicht besonders groß, hat aber einen insgesamt positiven Effekt.

    Bisher wird der Schaden folgendermaßen kalkuliert:
    1. Angriffswurf gegen Trefferschwelle
    2. Ausweichenwurf
    3. Angriffswurf – Ausweichenwurf = Schadensmultiplikator (max. 4)

    Mein Vorschlag justiert das ganze folgendermaßen:

    1. Angriffswurf gegen Trefferschwelle
    2. Ausweichenwurf
    3. Angriffswurf – Ausweichenwurf (mind. Trefferschwelle-1) = Schadensmultiplikator (max. 4)

    Wozu das ganzen? Im Augenblick bekommt man als Schütze der auf ein menschengroßes, stehendes Ziel schießt einen automatischen volltreffer bei einer 7+. Ein Ziel das nicht ausweicht erleidet immer vollen Schaden, egal wie knapp der Angriff getroffen hat.
    Dadurch wird Ausweichen deutlich wichtiger, egal ob es im höheren Sinne erfolgreich ist oder nicht. Selbst im schlimmsten Falle (crits ausgenommen) ist ein ausweichenwurf mit 2W+2 eine 5 und damit nur doppelter Grundschaden, statt vierfachem. Und alles was diesen Mindestwurf reduziert (zum beispiel Schutzkleidung) ein potentieller Sargnagel, der um Nützlich zu sein mehr Nutzen bringen muss, als er Schaden anrichtet.

    Mein Vorschlag sorgt dafür, das erstens der Angriffswurf in Relation zur Trefferschwelle eine Rolle spielt (Volltreffer auf unbewegte menschengroße Ziele ab 11+, statt 7+) und auf der anderen Seite Konzepte die darauf ausgelegt sind nicht auszuweichen, sich nicht darauf einstellen müssen jedes Mal einen Volltreffer zu erleiden.

    Außerdem verteilt sich, wie die folgenden Grafiken zeigen – danke an Link fürs erstellen – in der Gesamtheit der Schaden gleichmäßiger.
    Für die Kalkulationen wurden 1 Angreifer und 1 Verteidiger angenommen. Standardterraner mit 10 in allen maßgeblichen Fähigkeiten. Beide Diagramme nehmen an, das wenigstens die Trefferschwelle getroffen wurde (58,33% aller Angriffswürfe).

    Verteilung nach aktuellen Regeln:

    Verteilung nach Regelvorschlag:

    #4200
    NOVAteam
    Verwalter

    Ich weiß, wir hatten darüber gesprochen.
    Da ich es glaube ich immer ncoh nicht ganz verstanden habe, wären 2-3 Beispiele nützlich.

    #4201
    Balu (N074G37H)
    Teilnehmer

    Bei Grundschaden 3, 2W+2 Attacke und Ausweichen, Trefferschwelle 7

    aktuelle Regeln:

    Attackewurf 7
    Ausweichen 7
    Schaden 7-7=0 x3=0

    Attackewurf 7
    Ausweichenwurf 5
    Schaden: 7-5=2 x3=6

    Attackewurf 7
    kein Ausweichen
    Schaden 7-0=7>4=4 x3=12

    Attackewurf 9
    Ausweichenwurf 7
    Schaden 9-7=2 x3=6

    Regelvorschlag

    Attackewurf 7
    Ausweichen 7
    Schaden 7-7=0 x3=0

    Attackewurf 7
    Ausweichenwurf 5
    Schaden: 7-(5<6=6)=1 x3=3

    Attackewurf 7
    kein Ausweichen
    Schaden 7-(0<6=6)=1 x3=3

    Attackewurf 9
    Ausweichen 7
    Schaden 9-7=2 x3=6

    Im Regelvorschlag ist ein Volltreffer erst ab Zielschwelle +3 überhaupt möglich, in den aktuellen Regeln ist der Volltreffer wie gesagt völlig abhängig davon, wie und ob das Ziel ausweicht.

    Die 7 ist hier als Beispiel nah bei der Hand, auf höheren Zielschwellen verstärkt sich das Problem. Zumal es dann noch wahrscheinlicher ist, das der Ausweichenwurf unter der Zielschwelle bleibt.

    #4202
    Balu (N074G37H)
    Teilnehmer

    Attackewurf 9
    kein Ausweichen
    Schaden 9-(0<6=6)=3 x3=9

    Nochmal zur Verdeutlichung ein besserer Schuss auf jemanden der Nicht ausweicht bringt mehr Schaden, aber keinen automatischen Volltreffer.

    #4206
    Balu (N074G37H)
    Teilnehmer

    In das zweite Diagramm hatte sich ein Fehler eingeschlichen, es wurde im ersten Post korrigiert.

    #4256
    NOVAteam
    Verwalter

    Mittlerweile hab ich es verstanden;)
    das mit dem „-1“ macht mir etwas Bauchschmerzen. Daher folgender Vorschlag.

    In einer Kampfrunde wird zunächst Ausweichen gewürfelt (wer zumindest Ausweichen möchte). Ist Das Ergebnis unterhalb der Zielschwelle (also Objektgröße + Distanz), gilt in jedem Fall die Zielschwelle. Diese gilt auch, wenn man auf Ausweichen verzichtet. Ein Fehlschlag gibt es nur beim kritischen Misserfolg.

    Der Angreifer muss gleich oder höher als das Ausweichen bzw. Zielschwelle kommen. Bei gleicher Höhe hat er die Attacke geschafft und erzielt Grundschaden.

    Beispiel:
    Schütze A und B, beides Terraner, im Kampf, 30 Meter entfernt. Schütze A (Ausweichen mit Behinderung 3W-2) hat als Ergebnis 8. Dann gilt 10 (Objektgröße 7+ Distanz 3) als Resultat. Schütze B (Attacke 3W) attackiert mit 11. Das ist doppelter Grundschaden.

    #4259
    Balu (N074G37H)
    Teilnehmer

    Signed.

    #4262
    NOVAteam
    Verwalter

    Ein Ausweichen-Wurf am Anfang würde auch die „+4“-Regelung beim Reaktionsverzicht vereinfachen in sofern, dass man nicht „aus Versehen“ doch Auweichen würfelt, obwohl man zuvor mit +4 attackiert hat.

    #4272
    NOVAteam
    Verwalter

    ich schlage eine Abstimmung zwischen bisherigem modell und diesem modell vor.

    #4285
    wondalfo
    Teilnehmer

    Ich finde die neue Regel sehr gut, da sie insbesondere das Deckungskonzept für Gerüstete deutlich aufwertet.
    Auch das vorher ausweichen lässt sich stimmig erklären, da ausweichen gegen Schusswaffen eigentlich ncht möglich ist, nach dem geschossen wurde. Bei Energiewaffen bemerke ich den Schuss erst, wenn der Puls da ist, da mit Lichtgeschwindigkeit unterwegs. Bei Projektilwaffen ist zumindest in Kämpfen mit Handfeuerwaffen die typische Entfernung zu kurz um nach Bemerken des Mündungsfeuers noch reagieren zu können. Also kann man eigentlich nur in dem Moment ausweichen, in dem man bemerkt, dass der Schütze auf einen anlegt. Man muss sich also vor der gegenerischen Attacke reflexartig entscheiden und kann nicht warten, ob man getroffen worden wäre.

    #4312
    NOVAteam
    Verwalter

    THEMA GESCHLOSSEN – und hier gehts zur Abstimmung:

    Abstimmung zum Update 2.1: Schaden im Kampf

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Das Thema „[System] Schadenskalkulation“ ist für neue Antworten geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.