[Schiffe] Aktion "Notfeldsprung durchführen"

Startseite Forum Spielregeln Update 2.1 [Schiffe] Aktion "Notfeldsprung durchführen"

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #4785
    NOVAteam
    Verwalter

    Das Durchführen extrem kurzer Feldflüge (wenige Sekunden) stellt eine hohe Belastung für den Feldantrieb dar: Das Feld muss so gesehen frühzeitig und in einem instabilen Zustand kollabiert werden. Bei einem so kurzen Feldflug ist ein Astrogieren vorher selten nötig, da man dieses Manöver nur im freien Raum (nicht in Planetenringen, dichten Asteroidenfeldern oder Schiffsfriedhöfen) und außerhalb von Schwerkraftfeldern (Stern-, Planeten- und Mond-Orbits) ausführen würde.
    Die Schwelle für einen „Transportmittel/Raumfahrzeuge“-Test liegt bei 25 (5 Initiativpunkte Dauer), die „Steuerung“ des Fahrzeugs wird hinzuaddiert.
    Während der Runde, in der der Pilot den Test ablegt, weicht das Schiff nicht aus und hat keine Energieschilde.
    Der Feldantrieb benötigt für den kurzen Sprung die doppelte Energieleistung, so dass zuvor eine „Energie umleiten“-Aktion durchgeführt werden muss.

    #4796
    Balu (N074G37H)
    Teilnehmer

    Mir erschließt sich nicht ganz, warum der Sprung zusätzliche Energie kosten sollte, ansonsten finde ich es in Ordnung.

    #4798
    NOVAteam
    Verwalter

    Ich wollte das hier gleich machen wie beim Notgratsprung, der benötigt auch die doppelte energie.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „[Schiffe] Aktion "Notfeldsprung durchführen"“ ist für neue Antworten geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.