[Kybernetik] KI-Software

Startseite Forum Spielregeln Update 2.1 [Kybernetik] KI-Software

Schlagwörter: , , ,

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 2 Teilnehmer. This post has been viewed 735 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  Balu (N074G37H) vor 2 Jahre, 3 Monate. This post has been viewed 735 times

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #5089

    Balu (N074G37H)
    Teilnehmer

    Die Beispiele im Update halten sich nicht an den Editor, aber das ist verständlich, die Änderungen sind nicht besonders einleuchtend.
    Durch das Wegfallend es Gewichts verlieren die KIs effektiv 10TL, dafür erhalten sie nichts weiter, als ein reduziertes Eigenschaftsmaximum für Mu und Em…

    Mein Vorschlag für die Anpassung wäre:

    KI-Software
    TL 15 bis 60
    Preis TLx500
    Mu 3 bis 25, +1TL pro +1
    It 2 bis 10, +1TL pro +1
    Is 2 bis 10, +1TL pro +1
    Em 3 bis 25, +1TL pro +1

    #5091

    NOVAteam
    Keymaster

    Passt für mich, auch wenn die Änderung offenkundig nur die Minimalwerte betrifft?

    #5092

    Balu (N074G37H)
    Teilnehmer

    Die Minimalwerte und aus „+1TL pro 1“ wird „+1TL pro +1“, dh die Minimalwerte werden nicht mit TL bezahlt, damit die 10TL die vorher vom Gewicht kamen wieder vorhanden sind.

    #5096

    NOVAteam
    Keymaster

    Das ist ziemlich leicht zu übersehen, wie das gemeint ist und bislang auch nicht so üblich in den Editoren. Zumindest wenn ich mich recht erinnere gibt es keine Editor-Zeilen, bei denen (zumindest bei über „0“) ein höherer Startwert angesetzt wird, der nicht ebenfalls mitgerechnet wird.
    Ich sehe zwei Möglichkeiten. Entweder wird das Thema KI so belassen wie in 2.0 oder Em und MU wird auf maximal 20 gesenkt.

    #5097

    Balu (N074G37H)
    Teilnehmer

    Es ist eine übliche Notation bei allen Behinderungswerten von normaler Ausrüstung. Ob der Basiswert dabei Negativ ist oder Positiv ist für das Prinzip völlig egal.

    Es mag dir nicht ganz offensichtlich erscheinen, weil du es anders gewohnt bist, aber es ist nicht anders als Dinge die schon lange in Verwendung sind.

    Das Maximum von Em und Mu auf 20 zu senken ändert nichts, du hast die schon von 30 auf 25 gesenkt. Das Problem ist nicht ein zu hohes Maximum, sondern ein zu niedriges Minimum.

    #5100

    NOVAteam
    Keymaster

    Wenn ich es so gewohnt bin, sind die anderen es auch. Klar, kann man machen, aber wenn es auch anders geht und man auf diese Sonderbehandlung verzichten kann wäre es besser.
    Mein Vorschlag wäre, den KI-Editor von 2.0 zu verwenden. Anstelle des Gewichts verbraucht die Software dann 1 bis 10 REV oder 2 bis 20 REV.

    #5102

    Balu (N074G37H)
    Teilnehmer

    1 bis 10RE wäre in Ordnung.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Das Thema „[Kybernetik] KI-Software“ ist für neue Antworten geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.