[Bossa Nova] Frachtregister

Startseite Forum Gruppenforen NiL – NOVA in Leipzig [Bossa Nova] Frachtregister

  • Dieses Thema hat 4 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Jahre, 11 Monaten von Link. This post has been viewed 72 times
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #2868
    Balu (N074G37H)
    Teilnehmer

    Alle Gegenstände die sich nicht im persönlichen Besitz eines einzelnen Charakters befinden, werden hier verzeichnet.

    #2877
    Link
    Teilnehmer

    An Bord der Rettungskapsel befinden sich nach der 1. Session noch folgende Gegenstände:
    – Impulssturmgewehr (60 Einheiten)
    – Schwere Schrotflinte (4+40 Schuss)
    – 2 Revolver T
    – 8 unbenutzte Überlebenskits
    – 3 Raumanzüge RA-R1 (1 weiterer defekt, 2 ohne ComLinks, 3 in Benutzung als Bett)
    – Erste-Hilfe-Koffer (u.a. 4*Regenerationsnaniten)
    – Werkzeugkoffer
    – ein von Fluffy und Roger zusammengeschusterter Funktornister (tragbar, Reichweite 15km?)

    #3085
    Link
    Teilnehmer

    So. Wir haben uns inzwischen die wunderschöne Rostlaube, äh ich meine den Luxusliner NDC Trieste, ein Schiff der Corvetten-Klasse, angeeignet.
    An Bord befanden sich 20 Kilo Silarikeramik und in der Speisekammer genug Essen für 3 Wochen.
    Die Silarikeramik wurde im Freihandelsring bereits verkauft.
    Der Frachtraum ist momentan also leer, unsere erste Handels- und Transportmission steht kurz bevor!

    #3122
    Link
    Teilnehmer

    An Bord der Trieste befinden sich nach der letzten Session nun:
    – 27 leere Wassertanks (11 davon in gebrauchtem Zustand) [á 1.000l, 50kg]
    – 4 weitere Wassertanks, gefüllt mit bestem minelauvanischem Wasser
    [untergebracht im Hangar]
    – der im Frachtraum des Schiffes untergebrachte Müll wurde kurzerhand im All entsorgt
    – des weiteren gibt es einen Algenreservetank
    – ein EMAP-Schlitten wurde ebenfalls besorgt

    #3349
    Link
    Teilnehmer

    Nach Session 10:
    27 leere Wassertanks
    Algenreservetank (incl. angesetzter Algen)
    EMAP-Schlitten
    ein paar hundert Kisten Ladung (wahrscheinlich Waffen)
    2 Gepanzerte Bodenfahrzeuge “Bahet” (siehe Datenbank)
    einige „Ersatzteile“ (Schrott) für das Schiff

    Anmerkung:
    FRACHTRAUM VOLL
    Hangar teilweise belegt

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Kommentare sind geschlossen.