Antwort auf: Fragen zur Legion

Startseite Forum Hintergrund Fragen zur Legion Antwort auf: Fragen zur Legion

#5528
NOVAteam
Verwalter

Hallo Koronus,
das sind ja sehr spezielle Fragen, da muss ich selber nachdenken.
1. Es wird vermutlich so sein, dass die Pension für die Dauer der Dienstjahre an die nächsten Angehörigen ausbezahlt wird.
2. Ich denke hier wird kein Unterschied gemacht zu den normalen Legionären. Damit ist die Pension zwar tendenziell ziemlich gering, aber bei der Legion Centauri geht es allein ums Prestige, dass man dabei ist.
3. Sehr interessante Frage. Da ich selbst nicht alle Schlachten des Imperiums kenne (noch nicht), wird das eher eine Schätzung. Nachweislich hat Welcapan laut Chronik 2581 sowohl gegen die meuternden Taesaris kämpfen lassen als auch 2607 gegen die Konföderation im II. Konföderierten Krieg. Ich würde annehmen, dass die Namensgebung aus dem Taesari-Konflikt stammt. Das erscheint mir logisch: Einerseits belohnt er die auf seiner Seite stehenden Meuterer gegen seinen Bruder Zaras mit der Unabhängigkeit, andererseits muss er auch für seine eigenen Kämpfer und Loyalen ein besonderes Zeichen setzen. Da er gerade den Thron bestiegen hat und ansetzt, das Imperium zu „Romanisieren“, ist das ein geeignter Zeitpunkt. Der Krieg gegen die Konföderation ist über 20 Jahre später und damit reichlich spät. Es ist natürlich nicht ausgeschlossen, dass in diesen 20 Jahren noch das ein oder andere SCharmützel der Legion stattgefunden hat, aber zumindest nicht in einem in der Chronik nennenswerten Ausmaß.

ich hoffe ich konnte weiterhelfen;)
Beste Grüße Daniel

Kommentare sind geschlossen.