Antwort auf: [Schiffe] Feldantriebe

Startseite Forum Spielregeln Update 2.1 [Schiffe] Feldantriebe Antwort auf: [Schiffe] Feldantriebe

#4747
NOVAteam
Verwalter

So, ich habe nun nach vielen Stunden Arbeit hierzu ein Update.
Ich habe wahnsinnig viel herumgerechnet und gebastelt und das obige letzte Modell durchexerziert, war aber nie zufrieden. Alles folgende unter der Annahme, dass Feldprojektor und Feldspulen zwar fluffmäßig erhalten bleiben, aber in der Ausrüstung als „Feldantrieb“ auftauchen. Reminder: Manövertriebwerke müssen in diesem Falle auch angepasst werden, damit den Schiffen nicht die Steuerung massiv wegsackt.
Nun habe ich diesen Vorschlag erarbeitet:

In Zukunft nimmt der Antrieb 5% der Schiffs-GSTP ein. Die Feldgeschwindigkeit ist an die Objektgröße gekoppelt, und zwar wie folgt:
Objektgröße/ Feldgeschw.
0 10.000 km/s
1 20
2 30
3 40
4 50
5 60
6 70
7 80
8 90
9: 100.
10+: 110.000 km/s

Der Feldantrieb-Editor sieht nun so aus:
Preis/GSTPV: TL*600 (verdreifacht, wegen Projektor inbegriffen)
TL: min. 20 max. 60
Gewicht/GSTPV: 0.3t – 3t; -1TL pro 0.3t
Feldgeschwindigkeit-Faktor: 1 bis 2,5; +3 TL pro 0,1
REV/GSTPV: 10 bis 150; -1TL pro 10
Resistenz/GSTPV: 10 bis 100; +1TL pro 10

Da ich die Katalogschiffe schon mit einem anderem Modell bei 5%-Schiffs-GSTP durchgerechnet habe, müsste es ungefähr hinkommen. Die Optima 10 wird einige GSTP mehr an den Antrieb verlieren. Für den NEro-Kreuzer vom Flyer und das Acamar-Schlachtschiff aus TS kommt es leider nicht hin. Aber die müssen dann eben noch einmal völlig neu aufgestellt werden. Im Update werden alle Basisbuch-Schiffe noch einmal neu gelistet mit den Änderungen durch 2.1 (ist ja nicht nur der Feldantrieb)

Kommentare sind geschlossen.