Antwort auf: [Fähigkeiten] Stufen

Startseite Forum Spielregeln Update 2.1 [Fähigkeiten] Stufen Antwort auf: [Fähigkeiten] Stufen

#4292
Balu (N074G37H)
Teilnehmer

Hm, du sprichst von Kernkompetenzen, ich frage mich wo du die verortest, in den Spezialgebieten oder in spezifischen Mechaniken? Letztere gibt es für Kämpfer nämlich nicht. Einem Techniker beizubringen jemanden zu töten kostet ein paar Punkte in ein Kampf-Spezialgebiet.

Der Bau und die Modifikation von Waffen sind eine zusätzliche Kopetenz für den Techniker. Seine Kernkomptenz: Die Nutzung, Reperatur und ggf Manipulation von Technik, sind durch seine Spezialgebiete definiert, nicht durch zusätzliche Tech-Fähigkeiten.

Genauso wie der Mediziner seine Kernkompetenz (Diagnostizieren und Heilen) ausführen kann, ohne die Techfähigkeiten zu besitzen die ihm erlauben eigene Wirkstoffe oder maßgeschneiderte Mutationen herzustellen.

Wenn überhaupt ist hier der Kämpfer im nachteil, der bekommt nämlich garnicht die Wahl, bestimmte „Specials“ zusätzlich zu seinen Spezialgebieten zu nutzen.

Was die Beispiele angeht: Beispielsweise hat der Techniker den ich spiele, die Schiffe angreifender Piraten gehackt, während diese einen Com-Kanal öffneten um uns zum Aufgeben zu überreden. Zugriff auf den Schleudersitz und ein Feind weniger im Spiel.
Auch meinte ich „Schalter“ nicht ausschließlich im Sinne physischer Knöpfe oder Taster, sondern stellvertretend für die Fähigkeit, die technologische Umgebung zu manipulieren und für sich zu nutzen.
Würfe sind nötig, aber die sind auch für den Kämpfer nötig der sein Ziel treffen will. Und die Realität beweist uns immer wieder, wie einfach die Dinge sein können, von denen wir hoffen sie seien wirklich schwer.

Das System benachteiligt Techniker jedenfalls nicht durch die zusätzlichen Optionen die Tech-Fähigkeiten bieten.

Kommentare sind geschlossen.