Antwort auf: [Energie] Treibstoffkapazität

Startseite Forum Spielregeln Update 2.1 [Energie] Treibstoffkapazität Antwort auf: [Energie] Treibstoffkapazität

#3657
wondalfo
Teilnehmer

Um es mal zusammen zu fasen und die wesentlichen Punkte aufzuzeigen
Acamar Original / Acamar 150.000 / Acamar 250.000
Preis 1,3 Mrd / 1,9 Mrd / 1,9 Mrd
GSTP 270.000 / 320.000 / 360.000 (überall gleich oder mehr freie GSTP)
Feldsp.-GSTP 850 / 9000 / 17.000
Feldfluggeschw. 18300 / 147580 / 227572
Reaktor-GSTP 700 / 1700 / 2700 (gleiche freie REV oder mehr)
Treibstofftank 15000 / 35000 / 58000
Gratraumantrieb 800 / 1500 / 2000
Energiespeicher 1600 / 3200 / 4000

Operationsdauer 48h / 47,2h / 49,4h
(alles an, Deuterium-D)
Reichweite 3,2 / 25 / 40,4
(Deuterium-D, Mrd. km)

Fazit mit exakt gleicher Komponentenart bekomme ich für 50% mehr Geld ein Schiff, das zwar 30% größer ist, aber seine Reichweite um den Faktor 12 vergrößert und sein Treibstoffbedarf dabei nur um den Faktor 4 steigt. D.h. pro zurückgelegtem Km sinkt der Treibstoffbedarf um den Faktor 3. Ein Großteil der zusätzlich benötigten RE geht auf die Feldspulen, d.h. die Operationsdauer ohne Feldflug steigt sogar deutlich an (aufgrund der größeren Tanks)

Aber vielleicht findet ihr ja noch Gründe warum ich das Original Acamar bauen sollte. Selbst mit Cryogen hat das Original Acamar eine Reichweite von 8 Mrd. km. Das ist nicht mal ein halbes Standardsystem (20 Mrd. km)

Wie ich die ganze Zeit sage, dieses Problem ist in den Regeln angelegt, schnellere Schiffe verbrauchen IMMER weniger Treibstoff pro km.

Wer die nss Dateien haben will, schreibt mir eine PN mit Mailadresse.

Kommentare sind geschlossen.