Antwort auf: [Energie] Treibstoffkapazität

Startseite Forum Spielregeln Update 2.1 [Energie] Treibstoffkapazität Antwort auf: [Energie] Treibstoffkapazität

#3649
wondalfo
Teilnehmer

Auch wenn es nicht so ganz ins Thema passt. Will ich doch nochmal das grundlegende Problem verdeutlichen. Mein Anspruch an ein Rollenspielsystem ist: Die Regeln müssen im Großen und Ganzen die beschriebene Welt abbilden. Oder Kurz Fluff und Regeln müssen zusammen passen.

Das Problem
Fluff sagt: Große Schiffe fliegen langsam (BB S. 460, Acamar-Schlachtschiff in TS), dafür muss es einen Grund geben, sonst würde das ja keiner machen.
Regeln sagen: Langsam fliegen verbraucht mehr Treibstoff und ist daher teurer als schnell fliegen.
Das ist ein großer Widerspruch.

Es ist klar, es gibt zwei Lösungen:
1. Den Fluff ändern: Alle Schiffe fliegen mit 250.000km/s. Die Folge: Alle Schiffe einer Flotte treffen zum gleichen Zeitpunkt ein (kann ich mit leben). Aber es gibt nahezu keinen wirtschaftlichen Grund mehr Kleinfrachter zum Transport von Waren zu beauftragen. Sie sind pro Tonne Fracht immer teurer (Personalkosten) und ihren Vorteil die Ware schneller zu transportieren, haben sie verloren. Damit gbt es keinen Grund mehr für die kleinen Cash&Cargo SC-Schiffe außer vielleicht im Marginum, wo die Frachtmengen nicht ausreichen um einen Großfrachter zu füllen.
Konsequent zu Ende gedacht, kann man damit Teilfeldgeschwindigkeit als Eigenschaft der Feldspulen abschaffen.
2. Die Regeln ändern: Wie das gehen könnte, habe ich oben gezeigt. Da muss man sicher noch Gehirnschmalz reinstecken, deswegen war mein Vorschlag ja auch der eines Workshops. Was die Rechnerei angeht, schließe ich mich Bernd voll an. Die jetzige Formel ist Feldfluggeschwindigkeit=Spulen-GSTPV*Teilfeldgesschw./ (Schiffs-GSTP+Masse)=20 * 4500000 / (392 + 76,72 bis 192,7) = 192.012 bis 153.925 km/s. Kopfrechner vor!!! Taschenrechner sind also Mindestvoraussetzung bei der Schiffserstellung und damit kann man auch ganz einfach ^1,4 rechnen.

Meine Meinung. Ich mag den Fluff (Je größer das Schiff, desto langsamer.) und möchte die Regeln entsprechend anpassen.

Kommentare sind geschlossen.