Antwort auf: [Spielsystem] Der kritische Wurf

Startseite Forum Spielregeln Update 2.1 [Spielsystem] Der kritische Wurf Antwort auf: [Spielsystem] Der kritische Wurf

#3485
Bernd
Teilnehmer

Saalko, reden wir vom selben NOVA ? Es gibt kritische Erfolge. In vielen Systemen ist der genaue Effekt eines Krits nicht exakt definiert – dennoch sind sie existent. Im Kampf definiert NOVA die Krits aus ( INI-Bonus/Malus, Extraschaden etc. ), aber für jede Fertigkeit einen Krit-Effekt zu kreieren schießt weit über das Ziel hinaus.

Ich würde der Spielrunde die Wahl lassen :

1. 1er-Pasch automatischer Patzer, 6er-Pasch Kritischer Erfolg.

Beim Bonus-W6 bin ich unentschlossen, wirklich von Bedeutung ist er nur in 50% der Fälle ( Baukasten, Paranormik ). Für normale Proben ist er eher ein nichtssagendes Bonbon auf dem Krit und im Kampf gibt es bereits eine gute Regel dafür, die ich äußerst ungerne durch einen random W6 ersetzt sehen würde.

2. Bei gewünschter niedrigerer Spannung desgleichen mit Prüfwurf ( den ich persönlich sehr schön finde ).

3. Bei mehr Lust auf Risiko die aktuelle Regel.

Kommentare sind geschlossen.