Antwort auf: Trägheitsdämpfer und g

Startseite Forum Spielregeln Trägheitsdämpfer und g Antwort auf: Trägheitsdämpfer und g

#3205
Saalko
Teilnehmer

Okay, dann fliegt schonmal der Feldantrieb raus, da der langsamer ist *g*

Dafür werden die Trägheitsdämpfer erhöht.

(Fehler erkannt, auch wenn der Feldantrieb eine langsamere Höchstgeschwindigkeit hat, so erreicht er diese schneller 🙂 )

So mal kurz ausrechnen wobei ich 1g=10m/s² annehme. Bei 10g sind das 360km/h Die Endgeschwindigkeit wird somit nach 110h Flugzeit erreicht.

Okay, damit sperre ich mich nun offiziell gegen den Realismus, da ich ja dann auch noch den Abbremsweg berücksichtigen muss und der Jäger im Raumkampf keine „coolen“ Manöver fliegen kann.

Ich werde es wohl so handhaben, dass jedes zusätzlich kompensierte g einen Bonus von 1 (zusätzlich zur Steuerung) auf Flugmanöver bringt (erhöht aber nicht die Reisegeschwindigkeit). Den Text mit dem trainierten Piloten ist netter Fluff. Aber das geht bei mir durch die Fertigkeit mit in die Probe. (Luft- und Raumfahrzeuge ist für mich dann quasi eine Mischung aus steuern der Raumschiffe und aushalten von mehr G-kräften.)

Kommentare sind geschlossen.