Antwort auf: Wirkstoffe mischen

Startseite Forum Spielregeln Wirkstoffe mischen Antwort auf: Wirkstoffe mischen

#2226
NOVAteam
Verwalter

Da wir schon ausreichend komplexe Regeln haben, bin ich mittlerweile bestrebt, Regeln zu reduzieren oder nicht weiter zu verkomplizieren.
In einer zukünftigen Errata/Update würde ich daher folgendes umsetzen:

Das Mischen verschiedener Wirkstoffe sieht so aus, dass pro Fremdwirkstoff die Verabreichung um -1 sinkt, ausgehend vom niedrigsten („schlechtesten“) Verabreichungswert.
Das Mischverhältnis ist stets 1:1, also z.b. 1xA + 1xB +1xC oder 5xA+5xB+5xC.
Ist der TEst auf 1/3 des höchsten beteiligten TL mit „Arzneimittelherstellung“ bzw „Nanobotherstellung“ gelungen, hat man das Rezept und kann (mit geeigneten Automatisierungsanlagen) diese Mischung von einer Maschine z.b. vornehmen lassen bzw. immer ohne Test herstellen.

Kommentare sind geschlossen.